Winterreifen schon drauf?

Winterreifen: Wann ist der richtige Zeitpunkt?

Wer zu Beginn der kalten Jahreszeit darüber nachdenkt, ob er jetzt schon Winterreifen aufziehen sollte, kann sich ganz einfach an der sogenannten „O-bis-O-Regel“ orientieren, die auch der ADAC empfiehlt. Diese besagt, dass das Auto vom Monat Oktober bis zum Wochenende nach Ostern mit Winterreifen ausgestattet sein sollte. Eine gesetzliche Regelung für einen bestimmten Zeitpunkt, zu dem die Winterausrüstung montiert sein muss, gibt es allerdings nicht.

Zudem gilt: Fahren Sie auf verschneiter oder vereister Straße mit Sommerreifen und werden erwischt, kostet Sie das ein Bußgeld von 60 Euro.

Welche Profiltiefe ist ok?

Überprüfen Sie vor dem Umrüsten auch immer die Profiltiefe Ihrer Reifen, falls Sie jetzt nicht gerade neue Exemplare kaufen.
Die Straßenverkehrsordnung schreibt zwar eine Restprofiltiefe von 1,6 Millimetern vor, bei Winterreifen sollte die Tiefe des Profils aber nicht weniger als 4 Millimeter betragen, damit die Lamellen den richtigen Grip auf der glatten Fahrbahn garantieren.

sicherheit, Software, winter, winterreifen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

IT-Lösungen, Web- & Printdesign, Appliances, Schulserver, eplas,
U3 Betreuung
© 2019 - Jochen Blöcher GmbH
ist ein Produkt der
Jochen Blöcher GmbH

Contact Us


Jochen Blöcher GmbH
Dillenburger Straße 78
35685 Dillenburg

Tel: +49 2771 87 97 0
Mail: info@bloecher.net